Zweifacher Gewinner bei Wealth Briefing Awards 2020

Alles begann mit der Idee, die tägliche Arbeit eines Vermögensverwalters in Bezug auf Kunden, Portfoliomanagement und Berichterstattung zu erleichtern. Unsere Herausforderungen sind nicht immer einfach, aber wir gehen sie Schritt für Schritt an, und gestern konnten wir einen weiteren großen Erfolg feiern. Beim ‹Wealth Briefing Swiss Award 2020› in Genf wurden wir in zwei Kategorien zum Sieger gekürt: ‹Best Innovative Fintech Solution› und ‹Best Data Provider›. Wir fühlen uns geehrt und sind sehr stolz auf das, was wir bisher erreicht haben. Unsere Reise geht weiter, denn wir wollen uns weiterentwickeln, nachhaltig verändern und den Status quo herausfordern.

ONE PM bietet cloudbasierte, API-gesteuerte, ganzheitliche Finanzdienstleistungen an, die umfassende Asset- und Portfolio-Management-Lösungen sowie eine offene API umfassen, die konsolidierte und abgestimmte Buchhaltungsinformationen über mehrere Depotbanken hinweg liefert. ONE PM wurde gestern Abend bei den 7. Wealth Briefing Swiss Awards als «Best Innovative Fintech Solution» und «Best Data Provider» ausgezeichnet. Das glanzvolle Preisverleihungsdinner fand im Hotel President Wilson in Genf statt.

Der Erfolg, in den Kategorien «Datenanbieter» und «Innovative Fintech-Lösung» in die engere Wahl gekommen und sogar ausgezeichnet worden zu sein, ist ein weiterer Meilenstein im Bestreben des Unternehmens, als einer der herausragenden Akteure im wettbewerbsintensiven Bereich Wealth Management und Open Banking anerkannt zu werden.

Mit den Auszeichnungen für die besten Anbieter in den Bereichen Private Banking, Wealth Management und Trusted Advisor wurden Unternehmen, Teams und Einzelpersonen gewürdigt, die nach Ansicht der renommierten Jury «im Jahr 2019 Innovation und Exzellenz bewiesen» haben. Christian Egli, CEO von ONE PM, kommentierte den Triumph des Unternehmens wie folgt: «Wir sind hocherfreut, dass wir von so vielen Größen der Branche zum Gewinner dieser prestigeträchtigen Auszeichnung gewählt wurden. Es ist eine große Ehre, mit diesem Preis ausgezeichnet zu werden, und ein Beweis für die harte Arbeit, die das Team in den letzten Monaten und Jahren geleistet hat. Alle haben wirklich an einem Strang gezogen, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden weiterhin das höchste Serviceniveau bieten und unserem Ziel, als führender Anbieter von Vermögensverwaltungs- und offenen Bankdienstleistungen in der Schweiz und in Europa anerkannt zu werden, ein Stück näherkommen.

Der CEO von ClearView Financial Media und Herausgeber von Wealth Briefing, Stephen Harris, gratulierte als Erster allen Gewinnern. Er sagte: «Die Unternehmen, die bei diesen Auszeichnungen triumphiert haben, sind allesamt würdige Gewinner, und ich möchte ihnen herzlich gratulieren. Diese Auszeichnungen wurden ausschließlich auf der Grundlage der Beiträge der Teilnehmer und ihrer Antworten auf eine Reihe spezifischer Fragen vergeben, die sich auf das Kundenerlebnis und nicht auf quantitative Leistungskennzahlen konzentrieren mussten. Das ist ein einzigartiges und, wie ich finde, überzeugendes Merkmal. Mit diesen Auszeichnungen werden die besten Anbieter in der Privatkundenbranche gewürdigt, wobei «Unabhängigkeit», «Integrität» und «echter Einblick» die Schlagworte des Beurteilungsprozesses sind – so dass die Auszeichnungen wirklich die Exzellenz der Vermögensverwaltung widerspiegeln.

Wertvoller Neuzugang in der Geschäftsleitung der Zürcher ONE PM AG

Das Zürcher Fintech-Start-Up ONE PM AG erhält weiteren Zuwachs in der Geschäftsleitung: Mit Michel Lussenburg verstärkt ONE PM das Softwareentwicklungs-Know-how auf Geschäftsleitungsebene. Der Multibanking-Pionier Lussenburg vereint IT-Wissen auf höchstem Niveau mit jahrzehntelanger Erfahrung im Finanzwesen, spezifisch im Bereich Bankschnittstellen und Finanzdatenprozessierung.

Read more »