Das Zürcher Fintech-Unternehmen ONE PM stockt personaltechnisch weiter auf: Mit Myrto Zehnder wird die ehemalige Head of Sales neue COO und somit Leiterin des Business Teams des Unternehmens. Mit Stefano Manco (Senior Business Analyst & Product Owner) und Tobias Tunzi (Key Account Manager & Sales) kommen zudem zwei erfahrene Mitarbeitende an Bord, welche das Business Team perfekt ergänzen.

«Es freut uns sehr, unser Business-Team weiter auf- und auszubauen. Mit der Beförderung von Myrto Zehnder und den beiden Neuzugängen gehen wir einen grossen Schritt vorwärts in Sachen Professionalisierung der Kundenbetreuung und des Sales-Teams.», freut sich ONE PM-CEO Fabio Giuri. Myrto Zehnder übernimmt die COO-Rolle von Ali Madani, welcher ONE PM weiterhin als Kunden-Akquisiteur unterstützen wird. Die MSc ETH in Computer Science bringt sowohl fachlich als auch aus Teamleitungs-Sicht grosses Know-how mit: Mit ihrem MAS in Coaching und Supervision und ihren früheren Positionen als Geschäftsleitungsmitglied, leitende Projektleiterin sowie Coach vereint sie die IT-Welt mit Teambuilding, Prozessentwicklung und Finanzfachwissen optimal. «Ich freue mich, in meiner neuen Rolle bei ONE PM noch mehr Spielraum zu haben, das Unternehmen zu optimieren und das Team weiter wachsen zu lassen.», freut sich Zehnder.

Positiven Schwung bringt auch der neue Senior Business Analyst und Product Owner, Stefano Manco, mit ins Team: Mit seinem Master in Computer Science (ETH) vereint auch er IT- und Business-Wissen, denn in den letzten Jahren war er als Product Owner und Business Analyst im Vermögensverwaltungsumfeld tätig. In der Schnittstelle und Übersetzung von Markt-, Kunden-, Produktanforderungen und dem Entwicklungs- und Design-Team nimmt der CFA Charterholder so bei ONE PM eine wichtige Rolle ein, welche für die Weiterentwicklung der verschiedenen Produkte essenziell ist. «Ich freue mich, bei ONE PM frischen Wind reinzubringen. Es macht Spass, in einer Firma zu arbeiten, die sehr innovativ am Markt agiert und bei der die Möglichkeiten besteht, das Geschäft aktiv mitzugestalten.», so Manco.

Als jüngster Neuzugang ergänzt Tobias Tunzi das ONE PM-Team: Der «Certified Enviromental, Social and Governance Analyst CESGA» hat in den vergangenen Jahren als Wealth Servicing Analyst und im Business Development gearbeitet und konnte so mit Wealth Plattformen und im Umgang mit institutionellen Kunden relevante Erfahrungen sammeln. «Ich freue mich, meine Kompetenzen und meinen Erfahrungsschatz bei ONE PM einzubringen und weiter auszubauen. Die Firma erweitert laufend ihre Produktpalette auf der ONE Wealth Plattform – was mir erlaubt, verschiedene wertvolle Produkte am Markt zu präsentieren.», so Tunzi.

Die ONE PM AG ist weiterhin auf Wachstumskurs: Mit der neusten Erweiterung des Produktsortiments, der elektronischen Wertschriftenbuchhaltung (eWeBu), können neu nebst dem Vermögensverwaltungssegment auch spannende Angebote für Treuhänder, Pensionskassen und  Wertschriften- sowie Finanzdienstleister angeboten werden.