Erweiterung der Geschäftsleitung bei ONE PM AG

Tino Kesseli bringt grosse Erfahrung in der Finanztechnologie mit: Die Zusammenarbeit mit ihm verbindet im Zürcher Fintech ONE PM AG das vorhandene IT-Wissen mit umfassendem Know-how in der Finanzdienstleistungsbranche. Kesseli kennt die Anforderungen der Finanzdienstleister in- und auswendig – aus Business sowie aus technischer Sicht.  Gemeinsam mit ONE PM-CEO Fabio Giuri kann dadurch die strategische und technologische Weiterentwicklung der ONE PM AG weiter ausgebaut werden.

Tino Kesseli leitet den IT-Bereich bei CSL Corporate Services Est. seit der Gründung vor über 11 Jahren. Er führt derzeit 24 Mitarbeitende und wird bei der ONE PM AG seine Erfahrungen einfliessen lassen. Seine derzeitige Aufgabe als Head IT und GL-Mitglied bei der CSL wird er weiterhin ausüben. In seiner Doppelfunktion wird Kesseli die beiden Unternehmen der First Advisory, CSL und ONE PM AG, noch näher zusammenführen und so die IT-Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe zugunsten der gemeinsamen Zielkunden stärken. Da sich die beiden Unternehmen mit ihren Produkten ergänzen, werden insbesondere auch die Kunden von der Zusammenarbeit profitieren.

 

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Tino Kesseli. Um auch in Zukunft in einem sich stark verändernden Marktumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es unerlässlich, Prozesse rund um die Finanzdatenverarbeitung weiterhin zu automatisieren und unsere Softwareangebote für Vermögensverwalter, Family Offices, Treuhänder und Buchhalter zu erweitern. Unser digitales Leistungsangebot für Finanzdienstleistungsanbieter wird auch in Zukunft weiter perfektioniert. Wenn wir Ressourcen gemeinsam nutzen, geschieht dies noch effizienter und innovativer“, freut sich ONE PM-CEO Fabio Giuri. Mit zwei zusätzlichen Neuzugängen im Bereich Softwareentwicklung intensiviert ONE PM seine Produktentwicklung weiterhin stark.

Tino Kesseli, Head IT /GL-Mitglied CSL und GL-Mitglied ONE PM AG

 ONE PM AG – das Firmenportrait

Die ONE PM AG wurde 2015 gegründet und beschäftigt heute 16 Mitarbeitende im Sihlcity Zürich. ONE PM bietet eine ganzheitlich Cloud-basierte, API-getriebene Finanzdienstleistung mit umfassenden Asset- und Portfoliomanagement-Lösungen, getrieben von einer „Open API“. Diese liefern konsolidierte und abgestimmte Buchhaltungs-Informationen über eine beliebige Anzahl von Banken. ONE PM fördert das Open-Banking und ermöglicht eine datengetriebene, transparente und intuitive Vermögensverwaltung. ONE PM bietet elegante, skalierbare und hochmoderne Lösungen, die Vermögensverwalter und Finanzdienstleister mit dem bankfähigen Vermögen von Kunden verbinden – bereitgestellt über eine cloudbasierte SaaS: ONE Platform (PMS/CRM) und ONE Data (API).

 

ONE Platform (PMS/CRM)

Unser State-of-the-Art Portfolio Management Tool. Ein hochflexibles Datenmodell, welches gleichzeitig sämtliche regulatorischen Vorgaben erfüllt. Der modulare Aufbau erlaubt eine massgeschneiderte Ausgestaltung des Tools und damit eine maximale Optimierung aller Prozesse: Reports, Überwachung der Einschränkungen, Berichterstattung, Neugewichtung, Bestellungen und vieles mehr.

Neben Informationspflichten kommen Kundensegmentierung, Angemessenheits- und Eignungsprüfung auf unsere Kunden zu. Diese müssen wiederum ihren Kunden Best Execution garantieren. Kunden erhalten ein Dokumentations- und Herausgaberecht der gesammelten Informationen und können Rechenschaft über erbrachte Dienstleistungen verlangen. Um diesen Herausforderungen effizient und effektiv zu begegnen, bieten wir unsere ONE PM-Lösung.

 

ONE Data (API, Rekonzilierung und Finanzbuchhaltungsexporte)

Alle reden über Open Banking, wir handeln: Unsere Best-in-Class Datenverarbeitungssoftware verarbeitet Transaktionen blitzschnell, bis zu 98% automatisiert und in höchster Qualität. Der REST-API gesteuerte Zugang zu den verbuchten Finanztransaktionen und -positionen (Portfolios, Positionen, Transaktionen) ermöglicht es zudem, die Daten direkt an unser PMS oder an ein beliebiges Front-End-System eines Drittanbieters nach Wahl zu übermitteln (Finanzbuchhaltungs-, Treasury-, Tax-Tool oder weitere).

 

CSL Corporate Services Establishment

Die CSL Corporate Services Establishment wurde 2012 als Anbieterin von Digitalisierungslösungen für Finanzdienstleister gegründet. FinanceOne als ERP/CRM System hat eine führende Rolle im regulatorischen Umfeld. Die Nähe zur Muttergesellschaft First Advisory Group stellt sicher, dass auch neue regulatorische Anforderungen zeitnah und praxisorientiert umgesetzt werden. Erweitert wird das Dienstleistungsangebot durch Produkte in der digitalen Archivierung, der digitalen Signatur und im Business Prozess Management Umfeld. Ebenfalls bietet die CSL Private Cloud Lösungen im Infrastrukturumfeld an.

 

Pressekontakt

Fabio Giuri

ONE PM AG
Sihlcity Büttenweg 16
Haus Tau 2. OG
8045 Zürich

fabio.giuri@one-pm.com
+41 44 542 34 80

Wertvoller Neuzugang in der Geschäftsleitung der Zürcher ONE PM AG

Das Zürcher Fintech-Start-Up ONE PM AG erhält weiteren Zuwachs in der Geschäftsleitung: Mit Michel Lussenburg verstärkt ONE PM das Softwareentwicklungs-Know-how auf Geschäftsleitungsebene. Der Multibanking-Pionier Lussenburg vereint IT-Wissen auf höchstem Niveau mit jahrzehntelanger Erfahrung im Finanzwesen, spezifisch im Bereich Bankschnittstellen und Finanzdatenprozessierung.

Read more »